Scannen mit einem MAC mieten

Mac Problem – Programm CyberView hört während des Scans auf zu scannen

Generell muss während des Scan-Vorgangs in den „Systemeinstellungen“ unter „Energie sparen“ der „Ruhezustand für Computer“ auf „Nie“ eingestellt sein.

 

Zusätzlich ist folgendes zu beachten: Ab MAC OSX10.9 „Maverick“ wurde ein neues Stromsparfeature hinzugefügt, genannt „APP Nap“. Dieses Stromsparfeature friert vermeintlich nicht benötigte Hintergrundprozesse ein. Da aber Cyberview im Hintergrund einiges zu tun hat, bleibt Cyberview stehen und hört auf zu scannen oder stürzt sogar komplett ab. Erst wenn die Maus wieder bewegt wird, arbeitet das Programm weiter. „App Nap“ muss deaktiviert sein, damit Cyberview richtig arbeiten kann.


Bei Cyberview lässt sich „App Nap“ folgendermaßen deaktivieren: 

Öffnen Sie den Finder und wählen den Eintrag „Programme“ aus. Gehen Sie im Ordner „Programme“ zum Eintrag „Cyberview X“ (Dieser wird als Alias dargestellt) und klicken den Alias „Cyberview X“ mit der rechten Maustaste an. Klicken Sie dann „Original zeigen“ an.

 

 

 

 

 

 

 

Daraufhin erscheint ein weiteres Fenster. In diesem setzen Sie bitte einen Haken bei „App Nap deaktivieren“: